Ab Klasse 4
Empfohlen ab 9 Jahren
FSK o.A.
Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess
<
>

Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess

Kinderfilm

NIEDERLANDE/DEUTSCHLAND | 2019 | STEVEN WOUTERLOOD | 84 MIN.

Inhalt

Fußball am Strand, im Meer baden – der 10-jährige Sam könnte seine Ferien auf der Insel Terschelling eigentlich genießen, wären da nicht die Gedanken, die ihm „einfach so zugeflogen“ sind: Alle Menschen müssen einmal sterben. Auch seine Familie. Wird er als Jüngster einsam zurückbleiben? Um gewappnet zu sein, beginnt er das Alleinsein zu trainieren. Doch dann begegnet er der etwas älteren Tess und freundet sich mit ihr an, obwohl sie ihn mit ihrer sprunghaften Art mitunter verwirrt. Tess kennt ihren Vater nicht, glaubt aber, ihn auf Facebook gefunden zu haben. Mit einem Trick hat sie ihn auf die Insel gelockt, denn bevor sie sich als seine Tochter „outet“, will sie erst einmal herausfinden, ob sie ihn überhaupt mag. Dabei setzt das Mädchen auf Sams Hilfe, der fortan kaum noch Zeit zum Alleinsein hat.
In sonnigen Bildern, mit fröhlicher Musik und viel Dynamik erzählt der Film sehr sensibel von Selbstbestimmtheit, der Suche nach der eigenen Identität und dem Wert von Freundschaft und Familie.

Weiterführende Links

Vorstellungen

SchulKinoWoche Hamburg 2021

Bei Interesse an eine Kinovorstellung melden Sie sich bitte direkt im Projektbüro.

Wir sind telefonisch unter der Nummer +49 40 38 08 96 25 für Sie erreichbar. Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, schicken Sie uns bitte eine kurze Email an hamburg@schulkinowochen.de und gerne auch eine direkte Kontakttelefonnummer, unter der wir Sie zurückrufen können. Vielen Dank!

Wunschtermin
Alle Vorstellungen der 14. SchulKinoWoche sind ausgebucht. Wir bedanken uns für Ihr Interesse und wünschen allen Angemeldeten einen guten Kinobesuch und hoffen den Rest im nächsten Jahr begrüßen zu dürfen!