SchulKinoWochen Hamburg
Hanna Schneider / Lili Hartwig
(Projektbüro Hamburg)
c/o KurzFilmAgentur Hamburg e.V.
Friedensallee 7, 22765 Hamburg
Fon: +49-40-38 08 96 25
Fax: +49-40-39 10 63-20
eMail: hamburg(at)schulkinowochen.de

 

Programmheft 2015

Themenschwerpunkt: Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt

Im Rahmen der bundesweiten SchulKinoWochen zeigt VISION KINO – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz ein Filmprogramm zum Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt.

Die Wissenschaftsjahre sind eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gemeinsam mit Wissenschaft im Dialog (WiD).


Neben grundsätzlichen Fragen, wie wir unsere Städte und das Leben darin gestalten wollen, bieten die Filme Anlass, sich mit den Herausforderungen auseinanderzusetzen, mit denen Stadtentwicklung in der Vergangenheit befasst war und aktuell und in Zukunft befasst sein wird. Wie verändert der wirtschaftliche, soziale und demografische Strukturwandel unsere städtische Umwelt? Wie gestalten wir eine Stadt ökologisch nachhaltig und lebenswert für alle? Wie verändert sich das städtische Leben, wenn sich reale und virtuelle Räume zunehmend überlagern, und wie sieht es aus in den Megacities der Welt, die von einer rasanten Bevölkerungsentwicklung betroffen sind? Das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Filmprogramm bietet zu diesen Fragen vielfältige Diskussionsgrundlagen.

 

Die SchulKinoWoche Hamburg zeigt folgende Titel:

10 Milliarden - Wie werden wir alle satt? (Ab 8. Klasse)

Der blaue Tiger (Ab 2. Klasse)

Slumdog Millionär (Ab 8. Klasse)

The Human Scale (Ab 9. Klasse)

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.wissenschaftsjahr-zukunftsstadt.de und der Programmübersicht von VISION KINO.

 


© 2015 KurzFilmAgentur Hamburg e.V. > Impressum