SchulKinoWochen Hamburg
Hanna Schneider / Lili Hartwig
(Projektbüro Hamburg)
c/o KurzFilmAgentur Hamburg e.V.
Friedensallee 7, 22765 Hamburg
Fon: +49-40-38 08 96 25
Fax: +49-40-39 10 63-20
eMail: hamburg(at)schulkinowochen.de

 

Buy Buy St. Pauli

 

Dokumentarfilm

 

Deutschland 2015 | Irene Bude, Olaf Sobczak & Steffen Jörg | 90 Min.

 

INHALT

Hamburg-St. Pauli – ein Stadtteil im Umbruch. Wie in vielen Teilen der Hansestadt ist die Entwicklung hier von städtischen Modernisierungsmaßnahmen, privatwirtschaftlichen Sanierungen und allgemeinen Aufwertungsprozessen geprägt. Doch nur selten trifft dies auf einen solchen Protest und ein ähnliches Unverständnis wie rund um die Reeperbahn, wo alteingesessene Anwohner, junge Großstädter und buntgemischte Aktivisten den Geist von St. Pauli aufrechterhalten wollen.

In Ihrer Langzeitdokumentation „Buy Buy St. Pauli“ begleitet das Filmteam den Kampf um die sogenannten Esso-Häuser, filmen subversive Aktionen und berichten von den zahlreichen Demonstrationen, die im Viertel stattfinden. Vor allem aber bieten sie Einblicke in das Leben ihrer Protagonisten und die Lebenswelt auf und um den Kiez. Dabei lassen sie auch immer wieder Politiker und Inverstoren zu Wort kommen und erreichen so eine differenzierte, doch beispielhafte Auseinandersetzung mit der Frage: Wem gehört eigentlich die Stadt?

 

THEMEN

Gentrifizierung, Stadtteilentwicklung, Widerstand, Zivilcourage

 

UNTERRICHTSFÄCHER

Deutsch, Religion/Ethik, Politik/Wirtschaft, Gemeinschaftskunde, Medien

 

ALTERSEMPFEHLUNG

Ab 9. Klasse | Empfohlen ab 14 Jahren | FSK o.A.

 

BEGLEITMATERIAL

Zu diesem Programm ist leider kein medienpädagogjsches Begleitmaterial verfügbar.

 

TRAILER UND WEBSEITE

Link zur Website des Films (mit Trailer)

 

WANN UND WO?

Mo 16.11. | 12.00 Uhr | UCI Mundsburg * ENTFÄLLT LEIDER

Mi 18.11. | 9.30 Uhr | Studio Kino *

Fr 20.11. | 9.15 Uhr | Abaton Kino *

 

*In Anwesenheit der Regisseure Irene Bude, Olaf Sobczak und Steffen Jörg

 

HINWEIS

Im Rahmen des Schwerpunkts Fokus Dokumentarfilm.

 


© 2015 KurzFilmAgentur Hamburg e.V. > Impressum